Kinderferienprogramme: Wer zuhause bleibt kann trotzdem viel erleben

cowboy-indianer SüdsauerlandmuseumWer zuhause bleibt, kann trotzdem viel erleben. Die Museen im Kreis Olpe bieten auch in diesem Jahre wieder abwechslungsreiche Kinder-Ferienprogramme, bei denen zum Teil auch noch Plätze frei sind.

Im Südsauerlandmuseum können am 24. und 25. Juli junge Videofilmer oder solche die es werden wollen, einen Hauch von Hollywood schnuppern und einen Indianerfilm drehen.

Am 7. 8. oder 9. August können Kinder zu Weltenwanderern werden. Die Indianer waren Weltenwanderer zwischen den Geisterwelten und der Wirklichkeit. Gebastelt werden die Hilfsmittel, die sie für ihre Traumreisen benötigten: Traumfänger, Jagdzauber, Schmuck, Trommeln.

Mühlrad - Wendener-HütteOder wie wäre es mit einem Ferienerlebnistag an der “Wendener Hütte“? In der Wasserwerkstatt am 31.7 und 01.08. erkunden Kinder ab 7 Jahren Bach und Weiher, spüren Wassertiere auf, bauen Staudämme und kleine Flöße und in der Papierwerkstatt am 7. und 10.08. wird eigenes Papier geschöpft und am 2. Termin werden damit eigene Karten und Schatzkisten gestaltet.

Anmelden zum Ferienprogramm der Wendener Hütte könnt ihr euch – oder Sie ihre Kinder – telefonisch unter 02761-81752. Das Südsauerlandmuseum ist telefonisch untern 02722-3711 zu erreichen und nimmt dort gerne Anmeldungen entgegen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>